Unter der Wartung im eigentlichen Sinne werden, gemäß DIN 31051, Maßnahmen zur Bewahrung des Sollzustandes verstanden. Demgegenüber werden in der Inspektion die Abweichungen des Ist- vom Sollzustand dokumentiert sowie die entsprechend notwendigen Maßnahmen festgehalten, welche notwendig sind, um die Betrachtungseinheit wieder vom Ist- in den gewünschten Sollzustand zu transformieren. Regelmäßig durchgeführte und dokumentierte Inspektionen und Wartungen erhalten den Garantieanspruch und steigern dabei den Wiederverkaufswert Ihrer Maschine oder Anlage. TFI als Ihr Wartungs- und Inspektionspartner vor Ort, übernimmt für Sie die Überprüfung Ihrer technischen Gebäudeausstattungen vor Ort. Ganz gleich ob es sich dabei um Tore, Türe, Brandschutztüren, Rampen, Regale & Hochregale, Aufzüge, etc. handelt. Und das Beste, im Falle notwendiger Instandhaltungsmaßnahmen können wir diese für Sie direkt vor Ort übernehmen und ausführen. Unser Leistungsportfolio reicht hierbei von der direkten Leistungserbringung bis hin zur Gesamtkoordination von notwendigen Großprojekten vor Ort.

Ihre TFI-Vorteile auf einen Blick:

  • Wartung und Inspektion aus einer Hand
  • Fundierte, voll digitaliserte Erghebung der notwendigen Handlungsfelder
  • Nachgelagerter 360° Reperatur- und Instandhaltungsprozess